Leerstandsnutzung: Jutta Lechner Handcrafted zeigt Regale und Schmuck

Jutta Lechner Titelbild

Jutta Lechner stellt aus

Jutta Lechner nutzt momentan ein leeres Geschäftslokal in der Imbergstraße 43 in Salzburg. Seit März 2021 zeigt sie dort ihre Regale, die sie aus alten Heugebläserohren upcycelt. Diese sind nicht, wie man allgemein vermuten möchte, alle farblich in grau gehalten. Nein, ganz im Gegenteil! Zu Juttas Glück wurden Heugebläserohre in bunten, leuchtenden Farben hergestellt. Somit gibt es ihre einzigartigen Regale sowie ihre Lampenunikate in grün, türkis, orange, blau oder rot.  

Neben Regalen und Lampen zeigt Jutta Lechner Handcrafted auch ihren Schmuck. Armreifen, Ohrringe und Kettenanhänger können momentan in der Imbergstraße begutachtet und natürlich auch erworben werden.
Für alle, die sich nicht sofort zu einem Kauf entscheiden können, bietet der Klickland® Shop der Designerin die Möglichkeit, die Bestellung des Lieblingsstücks entspannt von zu Hause aus zu tätigen. 

Jutta Lechner
Jutta Lechner
Jutta Lechner

Leerstände als Galeriefläche, Verkaufsraum und Eventlocation

Leerstandsnutzungen erfreuen sich bei KünstlerInnen schon seit längerer Zeit starker Beliebtheit. Der Verein SUPER hat es sich in der Stadt Salzburg zur Aufgabe gemacht, Leerstände vorübergehend für kulturelle Zwecke zu mieten und sie an interessierte Salzburger Kulturschaffende weiterzuvermitteln.
Jutta Lechner teilt sich sie Räumlichkeiten momentan mit einem Maler und einer Malerin. Beim Besuch der Geschäftszeile Äußerer Stein in der Imbergstraße ist die Stimmung herzlich, gelassen und amikal. Ein Ort zum Wohlfühlen, Verweilen, Betrachten, Diskutieren und Lachen. 
Auf die Frage, was Jutta Lechners Motivation für die zwischenzeitliche Anmietung dieser Räumlichkeit ist, meint sie: “Die Connection mit Gleichgesinnten, der Austausch mit ihnen und die Möglichkeit, interessierte Käufer zu erreichen!”

Natürlich nutzt die studierte Musik- und Tanzpädagogin Jutta Lechner die Location auch für Performances. Nächstes Performanceevent in der Imbergstraße 43 ist am Montag, den 31. Mai 2021 zur Abenddämmerung. Nicht verpassen!